Manuel Grimbach unser Bürgermeisterkandidat

Liebe Dalheimer Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich, Ihnen mich, unser Programm und unsere Kandidatenliste für Kommunalwahl 2019 vorstellen zu können.

Als Referent für Öffentlichkeitsarbeit bei der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft weiß ich, wie wichtig Gemeinschaft ist, dass soziale Netzwerke wichtig sind und intakte Strukturen helfen, das Leben schöner zu gestalten.

Gemeinschaft ist das Schlagwort, welches mich auch in meiner ehrenamtlichen Arbeit für die Gemeinde und die Sängervereinigung 1862 Dalheim antreibt. Als Vorsitzender der Sängervereinigung und Leiter der Theatergruppe habe ich immer wieder gemerkt, wie wichtig es ist, Gemeinschaft zu fördern.

Gemeinsam kann man unglaublich viel erreichen, erhält eine neue Sichtweise auf viele Dinge und kann den eigenen Horizont erweitern. Im Rahmen der Sängervereinigung freue ich mich immer wieder, Teil von etwas Gutem zu sein:
von Dalheim für Dalheim.

Auch im Gemeinderat habe ich immer gemerkt, wie wichtig es ist, sich über relevante Themen auszutauschen und in
der Gemeinschaft einen Konsens zu finden.

So sehe ich auch meine Kandidatur als Bürgermeister.
Ihr

Unser Anliegen/Programm:
Wir möchten die Gemeinschaft in Dalheim fördern, dafür sorgen, dass die Dalheimer Bürgerinnen und Bürger immer informiert sind über aktuelle Geschehnisse und dafür auch verschiedene Informationsabende abhalten.
Unser Ziel ist es, die Vereine untereinander noch besser zu vernetzen und für mehr Kommunikation zu sorgen, auch mit einem Treffpunkt bspw. in der Bücherei.

Wir möchten das Angebot für Jugendliche in Dalheim erweitern und auch die Gemeinschaft zwischen „jung und alt“ fördern, beispielweise durch eine Taschengeldbörse. Auch möchten wir uns dafür einsetzen, dass ein Neubaugebiet erschlossen wird, aber auch der alte Ortskern keine Leerstände aufweist.

Uns ist wichtig, Dalheim mit kleinen Punkten wie einer besseren Beleuchtung, verbesserten Grünanlagen und Hundestationen in seiner Infrastruktur zu verbessern und mit der Förderung von anoymen Gräbern am Puls der Zeit zu halten.

Wir wollen, basierend auf unserem christlichen Menschenbild, dass allen Bürgern der gleiche Wert zugesteht, Barrieren zwischen Bürgern und politischen Mandatsträgern abbauen und so eine möglichst breite Basis für das dörfliche Gemeinschaftsleben herstellen.

Gerne würden wir mit Ihnen gemeinsam die Zukunft von
Dalheim gestalten.